Enthaarungscreme: Wie lange bleibt man haarfrei?

Wer sich das erste mal Enthaarungscreme kauft, stellt sich natürlich die Frage: Wie lange ist man haarfrei? Und hält die Wirkung länger als beim rasieren? Hier beantworten wir Ihnen die Frage zur Wirkungsdauer der Enthaarungscreme.

Grundsätzlich kommt es bei der Enthaarungscreme natürlich darauf an, an welcher Stelle die Haare entfernt werden und wie intensiv das Haarwachstum dort ausgeprägt ist. Je nach Länge der Haare, kann es schon ein paar Wochen dauern, bis diese wieder auf die Ursprungslänge nachgewachsen sind. Handelt es sich jedoch um dickere Haare, so werden Sie bereits nach 1-2 Tagen an dieser Stelle die Stoppeln spüren.

Damit verbunden stellt sich eher die Frage, wie lange man mit Enthaarungscreme eine glatte Haut hat? Hier gibt es keinen deutlichen Unterschied zum rasieren, da auch bei der Enthaarungscreme die Haare unmittelbar an der Hautoberfläche abgetrennt werden und die Oberfläche nach kurzer zeit wieder stoppelig wird. Wenn Sie sich eine langfristige glatte Haut wünschen, dann sind Methoden wie Waxing, IPL oder Laser eher zu empfehlen.

NO HAIR CREW Premium Enthaarungscreme für den Intimbereich – extra sanfte Haarentfernung für Männer, 100 ml*
  • Premium Enthaarungscreme ideal für sensible Bereiche wie...
  • Für eine länger glatte Haut. Speziell für dickeres und...
  • Schmerzfrei, kein Schnittverletzungsrisiko, keine juckende...
  • Dermatologisch getestet, sanft zur Haut mit 24-Stunden...
  • Mit beruhigenden Meeresalgen. Vegan, nicht an Tieren...